1. RUNDE

KREISPOKAL OSTTHÜRINGEN AUSGELOST

C-Junioren: SA - 12.08.17 / 10:30 Uhr   SG FSV Meuselwitz - SV Motor Altenburg 

D-Junioren: SA - 12.08.17 / 10:30 Uhr   BSV Paitzdorf - SV Motor Altenburg

E-Junioren: SO - 13.08.17 / 10:30 Uhr   SV Motor Altenburg - SG SV Schmölln 1913
F-Junioren: SA - 12.08.17 / 10:30 Uhr   SV Rositz - SV Motor Altenburg



SAISONVORBEITUNGS-TRAININGSZEITEN DER C1-JUNIOREN

30.06.2017 - AUFTAKTTRAINING ZUR SAISON 2017/18 am 11.07. um 16:30 Uhr

Am Dienstag, den 11.07.2017 findet von 16:30 Uhr bis 18:30 Uhr im Alten Stadion der Skatbank-Arena das erste Training der C1-Junioren, welches erstmals vom neuen Trainer Andreas Popelka geleitet wird, statt. Weitere Saisonvorbereitungs-Trainingstage sind dann am 27.07., 01.08., 03.08., 08.08. und 10.08. Am Wochenende 12./13.08. stehen dann ebenfalls noch Spiel- bzw. Trainingseinheiten auf dem Plan.                                                                                                   - Heiko Künzel - 


Nachwuchskicker aus Altenburg unterwegs auf dem Lehrpfad

der Freundschaft

MIT EINEM SAISONABSCHLUSS-WANDERTAG IN DIE SOMMERPAUSE

Dobrý den, Národní park České Švýcarsko! - Unterwegs auf dem Lehrpfad der Freundschaft

Zum Saisonabschluss gönnten sich einige Nachwuchsfußballer des SV Motor Altenburg in Begleitung einiger Trainer und Eltern wieder mal ein Programm zur körperlichen Ertüchtigung: Einen Wander-und Erlebnistag in die Böhmische Schweiz. INFOS: Reisebericht + Fotos


D1-JUNIOREN

11.06.2017 - SAISONAUSKLANG MIT EINEM KANTERSIEG

Mit einem 7:1-Kantersieg in Münchenbernsdorf beendeten unsere D1-Junioren die Saison in der Kreisoberliga auf dem 8. Platz. Die Tore erzielten Lenny-Nils Mildner, Abdul Al-Saka, Philipp Mennecke (je 2) und Rouven Albers. (Foto aus dem Hinspiel in Altenburg)

INFOS: Spielbericht - Statistik


D1-JUNIOREN

01.06.2017 - NIEDERLAGE IM LETZTEN HEIMSPIEL

Das letzte Heimspiel in der Kreisoberliga ging gegen den Dritten der Tabelle, SG FC Motor Zeulenroda, deutlich mit 1:7 verloren. Bis zur 45. Minute war die Hoffnung auf eine Überraschung noch vorhanden, dann zogen die Gäste ergebnismäßig auf und davon.

INFOS: Spielbericht - Statistik - Fotos


D2-JUNIOREN

28.05.2017 - 2:1-FÜHRUNG NOCH AUS DER HAND GEGEBEN

Im letzten Kreisligaspiel mussten die D2-Junioren gegen den Post SV Gera, nach einer 2:1-Führung noch eine 2:5-Niederlage hinnehmen.

Beide Tore für Motor erzielte Abdul Al-Saka. Bei hochsommerlichen Temperaturen musste das Team am Ende kräftemäßig Tribut zollen.

INFOS: Statistik - Fotos


C-JUNIOREN

23.05.2017 - ABSCHLUSSFEST IN DER SKATBANK-ARENA 

Nach einem lockeren Testspiel gegen die SG ASV Wintersdorf gab Trainer Holger Kubik beim Saisonabschlussfest der C-Junioren mit einer gemütlichen Grill-Party seinen Trainer-Ausstand. Ab der neuen Saison ist Holger Kubik weiterhin im Management beim Motor-Frauen-Team tätig.  INFOS: Fotos


ERFOLGREICHES WOCHENENDE FÜR DEN MOTOR-NACHWUCHS

C-JUNIOREN

20.05.2017 - SAISONAUSKLANG MIT AUSWÄRTSSIEG

Mit einem 4:2 (3:2)-Sieg gegen die SG Osterland Lumpzig beendeten unsere C-Junioren die Saison in der Kreisoberliga. Motor vergab aber viele Torchancen, wodurch das Spiel bis kurz vor Schluss offen blieb.

Die Tore erzielten Omed Sherzad und Jonah Ludwig per Doppelpack.

INFOS: Spielbericht - Statistik - Fotos

F1-JUNIOREN

20.05.2017 - DAS WAR DER FÜNFTE SIEG IN FOLGE

Auch die F-Junioren haben in Zehma einen 3:2-Auswärtssieg feiern können. Das war nun bereits der fünfte Sieg in Folge. Eigentlich schade, dass es in der Fair-Play-Liga keine Wertung und Tabelle gibt. Es wäre sicherlich sehr interessant gewesen...

INFOS: Spielbericht - Statistik - Fotos


Teamwork und Professionalität als Basis erfolgreicher Nachwuchsarbeit

Was im Stadion gilt, gilt auch neben dem Stadion: Ohne Teamwork geht es nicht! 

Hinter fußballbegeisterten Nachwuchsspieler und Spielerinnen, die in den Nachwuchsmannschaften der verschiedenen Altersklassen organisiert werden sollen, steht ein starker Mitarbeiterpool, der sich für den Motor-Nachwuchs einsetzt.

Die administrative und sportliche Leitung wird durch die Nachwuchskoordination in enger Zusammenarbeit mit der Nachwuchsleitung wahrgenommen. Teamarbeit und Gemeinschaft werden durch die gemeinsamen Interessen und Zielsetzungen hoch gehalten.

Egal ob Nachwuchsvorstand, Nachwuchstrainer oder Mitglied des Organisationsteam - es zählt das gemeinschaftliche Engagement für die Nachwuchsspieler und Spielerinnen der Nachwuchsabteilung.

Wir lieben, was wir tun. Diese Passion leben wir jeden Tag.

Jahrgang 2003

Jahrgang 2004

Jahrgang 2005/06

Jahrgang 2007/08

Jahrgang 2009/10

ab Jahrgang 2011